Home
Ausstellungen 2014
Die Anfänge
Fensterbank
ältere  Bilder
Hobbies
Phalaenopsis Sektion
Phal. species 1
Phal. species 2
Phal. species 3
Phal. species  4
Phal. species 5
Phal. species 6
Phal. species 7
Paraphalaenopsis
Kinderstube
Kontakt
Gästebuch
Interessante Links
Sitemap
Primärhybriden
Urlaub
Spessart 2006
Taubertal  Mai 2006
Frankreich2006
alter Friedhof
Saarschleife
2007 Jan/Februar
Februar 2007
März 2007
April2007
April_Mai
Mai 2007_1
Juni 2007_1
Juli 2007_1
August 2007
August 2007_2
Oktober 2007_1
Dezember 2007
Dez.07/Jan.08
Januar 2008
Februar 2008_1
März 2008_2
Freiland 2008_1
RHS London 2008_1
RHS London 2008_2
RHS London 2008_3
Phals bestäuben
Spessart 2007_1
Spessart 2007_2
Taubertal 2007_1
Taubertal2007_2
Taubertal2007_3
Taubertal2007_4
Taubertal2007_5
Taubertal2007_6
Frankreich-Forum1
Frankreich-Forum2
Frankreich-Forum3
DOG Ausflug 26 05 07
Belgien 2007
Hannover 2007
Hannover 2007_2
bei Elsner 2008
bei Ludwig 2008
Juli_August2008
Sept._Dez.2008
Bilder 2009
Dresden2009 Bilder
Taubertal 2009_1
Bilder 2010
Bilder 2011
Bilder 2012
Impressum

Wie kam ich überhaupt zu den Orchideen?

Die Geschichte ist etwas länger und fing schon vor ca. 30 Jahren an.

Nun, der Reihe nach: Ich bekam ein Alpenveilchen geschenkt und dieses bestäubte sich irgendwie selbst.

Meine Neugier wurde geweckt: Was passierte da?

Ich habe natürlich selbst Bienchen gespielt und anschließend die Samen der Alpenveilchen ausgesät.

Danach kamen die Kakteen an die Reihe. Auch dort habe ich verschiedene Versuche gemacht; einen Kaktus von damals habe ich heute noch.

Ja und dann kamen die Orchideen:

Zum Geburtstag (etwa1980) habe ich mir eine Orchidee gewünscht, und diese auch bekommen. Danach wurde es zu Regel, dass man mir zum Geburtstag Orchideen schenkte.

Damit ich mit ihnen auch zurecht kam, habe ich mir zuerst ein paar Bücher gekauft. Das reichte mir aber nicht: Es gab in unserer Nähe einen Orchideenbetrieb, den ich besuchte. Der Inhaber schlug mir vor, doch einmal zu einem Treffen der  Gruppe der Deutschen  Orchideen Gesellschaft, kurz DOG genannt, zu kommen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin heute noch Mitglied.

Top
Peter-Orchids.de  | webmaster@peter-orchids.de